Michael Nushöhr

Mit drei Jahren Bundesliga, zwei Stationen (Kaiserslautern und Stuttgart), 45 Spielen und 4 Toren, klingen die Hardfacts bei Michael Nushöhr ziemlich unspektakulär und durchschnittlich. Begonnen hatte die Profikarriere des Verteidigers 1983 beim 1.FC Saarbrücken in der 2.Bundesliga. Zwei Jahre später wechselte Nushöhr zum VfB Stuttgart, wo er in der ersten Saison Stammspieler war und im zweiten Jahr von der Konkurrenz wieder aus der Stammelf verdrängt wurde. Es folgte ein Wechsel zu einem anderen Bundesligisten, dem 1.FC Kaiserslautern, um dort wieder 1.Wahl zu sein. Das Vorhaben scheiterte und Nushöhr ging zurück in die 2.Bundesliga, zurück zum 1.FC Saarbrücken und war dort noch einige Jahre eine verlässliche Größe der Saarländer.

Michael Nushöhr

Michael Nushöhr © zdf.de

So wie diese Vita lesen sich viele Lebensläufe ehemaliger durchschnittlicher Bundesligaprofis, Nushöhr aber gehörte zu denen aus der grauen Masse, die in ihrer sonst eher sensationsarmen Karriere mit einer historischen Leistung herausstachen und so doch in die Annalen eingingen. Michael Nushöhr hält den Rekord der versenkten Elfmeter in einem Spiel. Drei Strafstöße konnte er am 8.Februar 1986 binnen 90 Minuten gegen Hannover 96 verwandeln. Insgesamt durfte 96-Keeper Jürgen Rynio an diesem Tag siebenmal hinter sich greifen. Rynio, ohnehin nur mangels Alternativen aus dem Ruhestand für zwei Spiele reaktiviert, beendete nach diesem Desaster endgültig seine Profikarriere.

Nushöhr ging 1992 nach Liechtenstein zum FC Balzers und ließ dort als Spielertrainer seine Karriere ausklingen. Anschließend wirkte er von 1998 bis 2005 als Trainer in der Schweiz bei Chur 97. Dieser Club war ein Jahr zuvor aus mehreren Bündner Fußballvereinen gegründet worden, um Graubündens Hauptstadt Chur wieder zurück auf die Schweizer Fussballkarte zu bringen (ein Fusionsverein war der langjährige Zweitligist FC Chur). Unter Nushöhr schaffte man es immerhin aus der Fünftklassigkeit bis in die 3.Liga.

Bildquelle: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1412014/Nushoehr-trifft-drei-Mal-vom-Punkt

Weitere Legenden des Fussballs:

Fuballer Legenden